Hier veröffentlichen wir so zeitnah wie möglich, an welchen Orten das «Gebet am Donnerstag» regelmässig gebetet wird.

 

WÖCHENTLICH

Dinklage – Klosterkirche Burg Dinklage, 18 Uhr (Vesper), www.abteiburgdinklage.de

Freiburg – Kloster St. Lioba Günterstal, 19 Uhr (Komplet), www.kloster-st-lioba.de

Hannover – Karmel St. Joseph, 19.30 Uhr (Komplet), Milanstr. 1, www.karmel-hannover.de

Hildesheim – Benediktinerinnenkloster Marienrode, gegen 12 Uhr (Mittagshore), Auf dem Gutshof 1, www.kloster-marienrode.de

Köln – Klosterkapelle der Schwestern Unserer Lieben Frau, wechselnd in Laudes oder Vesper oder der Abendmesse (18 Uhr), nähere Information erfragen Sie bitte im Konvent, Brucknerstr. 15, 50931 Köln (Lindenthal), www.snd-europa.de/wir-vor-ort/gemeinschaften

Lorch (Württemberg) – St. Konrad, ca. 19 Uhr (am Ende der Donnerstagsmesse), Friedrichstrasse 1, www.se-lorch-alfdorf.drs.de

Rüdesheim/Eibingen – Abtei St. Hildegard, ab 20.15 Uhr, in Form stiller Anbetung vor dem Allerheiligsten, www.abtei-st-hildegard.de

Sigmaringen – St. Fidelis, 19 Uhr, Bittelschießer Straße 19, www.kath-sigmaringen.de

Paderborn – Ulrichskapelle in Paderborn-Schloß Neuhaus, 18.30 Uhr, www.hl-martin-schlossneuhaus.de

 

ANDERER TURNUS

Langenau – Kirche «mater dolorosa» (Werktagskapelle), jeweils 2. und 4. Do., 19 Uhr, Olgastraße 19, www.mater-dolorosa-langenau.drs.de/

 

MONATLICH

Ratingen – Kirche St. Peter und Paul (vor dem Hauptportal auf dem Kirchplatz), jeden 3. Do, 17.30 Uhr, kfd Ratingen

 

ANDERE DATEN

Coesfeld
Kapelle in der Kolpingsbildungsstätte
12. September, 8.45 Uhr (Wortgottesdienst), Gerlever Weg 1, www.kolping-ms.de
10. Oktober, 8.45 Uhr
(Eucharistiefeier), Gerlever Weg 1
7. November,
8.45 Uhr (Wortgottesdienst), Gerlever Weg 1