Hier veröffentlichen wir so zeitnah wie möglich, an welchen Orten das «Gebet am Donnerstag» regelmässig gebetet wird.

 

WÖCHENTLICH

Allensbach-Hegne – Kloster Hegne, Klosterkirche 17.30 Uhr /Pflegeabteilung 18.15 Uhr (jeweils nach der Vesper), www.kloster-hegne.de

Baden-Baden – St. Bernhard (Krypta od. Kirche), 17 Uhr, Bernhardusplatz 2, www.kath-baden-baden.de

Dinklage – Klosterkirche Burg Dinklage, 18 Uhr (Vesper), www.abteiburgdinklage.de

Freiburg – Kloster St. Lioba Günterstal, 19 Uhr (Komplet), www.kloster-st-lioba.de

Hannover – Karmel St. Joseph, 19.30 Uhr (Komplet), Milanstr. 1, www.karmel-hannover.de

Hildesheim – Benediktinerinnenkloster Marienrode, gegen 12 Uhr (Mittagshore), Auf dem Gutshof 1, www.kloster-marienrode.de

Köln – Klosterkapelle der Schwestern Unserer Lieben Frau, wechselnd in Laudes oder Vesper oder der Abendmesse (18 Uhr), nähere Information erfragen Sie bitte im Konvent, Brucknerstr. 15, 50931 Köln (Lindenthal), www.snd-europa.de/wir-vor-ort/gemeinschaften

Lorch (Württemberg) – St. Konrad, ca. 19 Uhr (am Ende der Donnerstagsmesse), Friedrichstrasse 1, www.se-lorch-alfdorf.drs.de

München – Guardinikapelle in der Ludwigskirche, 18.20 Uhr (Vesper), Ludwigstraße 22, www.st-ludwig-muenchen.de/

Rüdesheim/Eibingen – Abtei St. Hildegard, ab 20.15 Uhr, in Form stiller Anbetung vor dem Allerheiligsten, www.abtei-st-hildegard.de

Sigmaringen – St. Fidelis, 19 Uhr, Bittelschießer Straße 19, www.kath-sigmaringen.de

Paderborn – Ulrichskapelle in Paderborn-Schloß Neuhaus, 18.30 Uhr, www.hl-martin-schlossneuhaus.de

Wissen/Sieg – Pfarrkirche Kreuzerhöhung, 11.30 Uhr, Kirchplatz 22,  kfd Kreuzerhöhung Wissen

Wolfenbüttel – St. Petrus, 19.30 Uhr, Harztorwall 2,  www.kath-kirche-wolfenbuettel.de

 

ANDERER TURNUS

Langenau – Kirche «mater dolorosa» (Werktagskapelle), jeweils 2. und 4. Do., 19 Uhr, Olgastraße 19, www.mater-dolorosa-langenau.drs.de/

 

MONATLICH

Aalen – Marienkirche, jeden 1. Do, 18.30 Uhr, KDFB Zweigverein Aalen

Aschaffenburg – Martinushaus, jeden letzten Do., 19 Uhr, Treibgasse 26, Kirchenfrauenkonferenz

Bistum Aachen – Jeden zweiten Donnerstag im Monat in einer der Bistumsregionen. Eine Kooperation zwischen Frauenseelsorge und kfd im Bistum Aachen. Informationen finden Sie im Flyer Donnerstagsgebet kfd+Frauenseelsorge 2020.

Coesfeld – Kapelle in der Kolpingbildungsstätte, Gerlever Weg 1, Kolpingwerk Diözesanverband Münster, Termine 2020

Celle -Vorwerk –  St. Johannes der Täufer, jeden 2. Do., 18 Uhr, Garssener Weg 24, www.st-johannes-celle.de

Dormagen – wechselnde Orte, jeden 1. Do., 19 Uhr, aktueller Ort im «aktuellen Sonntagsblatt» auf www.dormagen-nord.de

Edingen-Neckarhausen – Kirche St. Andreas, jeden 1. Do., 19.30 Uhr, Hauptstraße 367, www.st.martin-ma.de

Frankfurt/Main – vor dem Frankfurter Dom, jeden 2. Do., 19 Uhr, im Rahmen von Maria 2.0

Hamburge – St. Bernhard im Alstertal, jeden 1. Do. AUSSER JANUAR ’20: 09. Jan. 2020, 19.15 Uhr, www.st-bernhard-hamburg.de

Hillesheim (Vulkaneifel) – Pfarrkirche St. Martin, jeden 3. Do. bis 19. Dez., 12.15 Uhr, Ortsgruppen der kfd und KDFB

Lengerich – St. Margaretha, 19.30 Uhr, jeden 2. Do., www.stensen.de

Münster – Margaretakirche, 18.30 Uhr, jeden 1. Do., Hegerskamp1/Ecke Wolbeckerstrasse, maria 2.0 in-margareta

Ratingen – Kirche St. Peter und Paul (vor dem Hauptportal auf dem Kirchplatz), jeden 3. Do., 17.30 Uhr, kfd Ratingen

Springe – Kirche Christ König, jeden 1. Do., 18 Uhr, kfd, weitere Informationen

Stadtlohn – Kirche St Otger, jeden 1. Do., 19 Uhr, Kolpingmesse der Kolpingfamilie Stadtlohn, www.st-otger.de

Würzburg – Kolpingkapelle od. Augustinerkirche (wird je bekannt gegeben), jeden 1. Do., 18.30 Uhr, www.frauenbund-wuerzburg.de